Einleitung

Der Deutsche Mobilitätspreis zählt zu den wichtigsten Auszeichnungen im Bereich Digitales und Mobilität in Deutschland.

Zum siebten Mal prämiert das Bundesministerium für Digitales und Verkehr (BMDV) innovative Projekte von Bürger:innen, Gründer:innen, Entwickler:innen und Expert:innen sowie herausragende Persönlichkeiten, welche die Zukunft der Mobilität neu denken und gestalten.

Eine hochrangige Jury zeichnet mit Unterstützung von Bürger:innen in Deutschland die besten Projekte in neun Kategorien aus.

Im Jahr 2022 hat das BMDV das iRights.Lab und den Gesellschaft für Informatik e.V. mit der Planung, Durchführung und Betreuung des Deutschen Mobilitätspreises beauftragt.

Der Deutsche Mobilitätspreis 2022 startet am 15. Juni. Haben Sie vor, sich zu bewerben? Kennen Sie innovative Mobilitätsprojekte oder herausragende Persönlichkeiten, die mit dem DMP ausgezeichnet werden sollten? Möchten Sie über Innovationen im Bereich Digitales und Mobilität auf dem Laufenden bleiben? Dann melden Sie sich für unseren Newsletter an, um eine Einladung zur digitalen Auftaktveranstaltung und Informationen über das diesjährige Programm zu erhalten.

child theme wp